I.O.U. Deutschland e. V.

Seitenanfang
Seite
News

Aktuelles

 
searchbuttonimg  Suchen
aktuelle Artikel : 627
Seite : previous_img  1 / 70  next_img

Eierlikörpokal O-Jollen 22 & 23.06.2024

21.05.2024

Anmeldung

Einladung zum Wappenteller

21.05.2024

Einladung zum Wappenteller auf dem Zwischenahner Meer vom 15. -16.06.2024 

Einladung

Nachruf Wolfgang Munkenbäck

20.05.2024

 

Nachruf Wolfgang Munkenbäck

nachrufmunkenbaeck.html (olympiajolle-suisse.ch)

Einhandpokal 27 & 28.04.2024

20.05.2024

Eine Woche nach der „Eis-Lok“ auf dem Breitlingsee, bei Temperaturen von 2 bis 6°C, sind dieses Wochenende sonnige 20° bei leichten Winden angesagt, also ab zum WSV. Ich war gefühlte Ewigkeiten nicht mehr hier, was für eine Schande, um so mehr freute 

Bericht

Einladung zum Jade-Cup 08-09.2024

15.05.2024

 

Die Flotte Weser-Ems und der Segel- und Wassersportverein Wilhelmshaven e.V. laden euch zum Segeln auf dem Banter See ein. Das 2,5 km lange ehemalige Hafenbecken ist jetzt durch einen Damm vom Jadebusen getrennt und bietet beinah maritimen Nordsee-Flair in entspannter, familiärer Atmosphäre.

 

Vielleicht überzeugen Euch einige Zitate aus Arnes Regattabericht vom letzten Jahr:

„…ein fantastisches Segelwochenende mit einer überragenden Vollversorgung“

„…einer Herzlichkeit, die seines Gleichen sucht.“

„… habe viele freundliche und hilfsbereite Segler und Helfer kennengelernt und habe mich im SWW am Banter See sehr wohl gefühlt“

„…freue mich schon nächstes Jahr wieder dabei zu sein.“

 

Wir Segler aus dem Nordwesten würden uns über Eure Teilnahme freuen.

Meldung zum Jade Cup

 

Wir trauern um eine Legende der Olympiajollen

13.05.2024

Knut Wahrendorf unser Ehrenmitglied ist nach einer schweren Erkrankung von uns gegangen. Noch im März 2024 bereitete sich Knut auf die neue Saison 2024 vor und hatte bereits zur Auftaktregatta in Berlin Tegel gemeldet. Doch aus gesundheitlichen Gründen kam alles anders.

Wir verlieren mit Knut einen sehr aufmerksamen Segler der Olympiajolle, der auf vielen Regatten im Inland, wie auch im Ausland sehr erfolgreich segelte. Knut gewann vierzehn Deutsche Meistertitel (sieben in der DDR und weitere sieben im vereinten Deutschland). Bei den internationalen Wettbewerben (Euro) für die Olympiajolle gewann er 1990, 1992, 1993,1994 und 2000.

Knut wurde von vielen Seglern mit seiner ruhigen und kompetenten Art sehr geschätzt. Er war in den vielen ausrichtenden Vereinen für den Segelsport immer gern willkommen. Aufgrund seiner Erfolge brachte er bei Bootswerften und Segelmachereien seine Erfahrungen ein, die zu einer kontinuierlichen Optimierung/Weiterentwicklung bei den Olympiajollen und den Segeln führten.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, seinen Freunden und den Seglern, die mit Knut in den vergangenen Jahrzehnten segelten. Knut Wahrendorf wird uns immer in Erinnerung bleiben als einer der erfolgreichsten Segler der Olympiajolle. 

Lieber Knut, wir werden Dich in Ehren halten und Dich auf der Regattapiste sehr vermissen.

IOU-Vorstand

Nachruf Knut Warendorf Schweiz

Bericht Sonderwettfahrt 2024

13.05.2024

 

Da sitzt man vor dem Regattakalender und überlegt hin und her wo man nun hinfährt. Ja, Holsteiner Schinken in Plön reizte mich auch, aber regional in Berlin muss man sich ja auch mal blicken lassen. Zudem brauche ich Lietzi als Schiedsrichter zu unserem Matchrace im November- ein geben und nehmen. Also ab nach Berlin zum Dahme Yacht Club.

Bericht

 

 

Kupferne Rohrdommel 2024

06.05.2024

Sehr erfreulich war es für uns, dass mal wieder 25 Olympia Jollen für die Kupferne Rohrdommel gemeldet hatten. Pünktlich um 13.00 Uhr erfolgte dann mit 22 Booten unter der Leitung von Kai Arendholz als Wettfahrtleiter und seinem Regattateam der Startschuss zur ersten Wettfahrt.

 

Bericht

Kupfer

Regatta Silberne Seerose

06.05.2024

Mit einem deutlichen Sieg von Wolfgang Höfener (Seglervereinigung Hüde, SVH) ist die 60. Silberne Seerose des Segel-Clubs Steinhuder Meer (SCStM) am 4. und 5. Mai auf dem Steinhuder Meer zu Ende gegangen.

Bericht

sieger

vogelpers

Feld

aktuelle Artikel : 627
Seite : previous_img  1 / 70  next_img
Powered by CMSimpleRealBlog
Seitenanfang nächste Seite »

Bitte sendet alles was auf unserer Homepage stehen soll an:

 

Olympiajolle(at)gmx.de oder benutzt das Kontaktformular!

 

Vielen Dank.

 


 

 

Regatten 2024

 

IDM 2024

Deutschland, Müritz

Röbeler Segler-Verein Müritz

vom 11.09. bis 15.09.2024

  

Euro 2024

Schweiz,

Urnersee

05.-09.06.2024

 

ONK 2024

Niederlande,

Braassemermeer

ab dem 29.08.2024

 

ÖM 2024

Österreich,

Union Yachtclub Wolfgangsee

30.05. - 01.06.2024

 

ÖM 2025

Österreich,

Union Yachtclub Mattsee

29.05. - 01.06.2025

 


Alle Ergebnisse innerhalb 1 Woche bitte an:

info@seglerinfo.de

(html, txt oder csv Format)

oder zur Not per Fax: +49 (0)3212 1021265

 

Seitenanfang
Seite
News

Internationale Deutsche

Meisterschaft

2023 Breitlingsee

von 73 Startern

  

01. Platz GER 17 Jan ten Hoeve

02. Platz GER 1268 Frank Lietzmann

03. Platz NED  693 Luuk Kuijper       

...hier geht es zu den Ergebnissen.


 

 Europameisterschaft

2023 Deutschland Travemünde

von 64 Startern

 

01. Platz GER 3 Harry Voss

02. Platz GER 18 Frank Hänsgen

03. Platz GER 21 Alexander Kulik

 

Zum Ergebnis

 


 

ONK Niederl.

Meisterschaft 2023

Beulakerwijde

von 69 Startern

 

Keine ONK 2023

(nur 2 Wettfahrten)

Zum Ergebnis der 2 Wettfahrten

 

ONK 2023 wurde nachgeholt zum Biercup 2023

 

01. Platz GER 18   Frank Hänsgen

02. Platz NED 694 Fedde Sonnema

03. Platz NED 512 Jan Willem van

                               den Hondel

 

Zum Ergebnis der 7 Wettfahrten (Biercup/ONK)

 


Internationale Östereichische

Meisterschaft 2023

Attersee

von 42 Startern

 

01. Platz GER 1535  Göran Freise

02. Platz GER 15      Kay Nickelkoppe

03. Platz AUT 3         Michael Bernhard

                                  FISCHER 

 

 

Zum Ergebnis

 


 

 Höchste Teilnehmerzahl bei einer deutschen Ranglistenregatta 2023

O-Lok

Brandenburg Breitlingsee

mit 37 Startern

 

01. Platz GER 1268  Frank Lietzmann

02. Platz GER 15      Kay Nickelkoppe

03. Platz GER 18      Frank Hänsgen

... hier geht es zu den Ergebnissen.


Reisekönig 2023

Timo Priebe

GER 1532 mit 55 Wettfahrten

in 14 Regatten!!


DEUTSCHE

TOP TEN 2023

01. Platz  Frank Lietzmann

02. Platz  Frank Hänsgen

03. Platz  Volker Kirstein

04. Platz  Harry Voss

05. Platz  Jan ten Hoeve

06. Platz  Jürgen Alberty

07. Platz  Göran Freise

08. Platz  Martin Pirner

09. Platz  Kay Nickelkoppe

10. Platz  Thomas Leitl

von 108 qualifizierten Seglern

mit mind. 9 Wettfahrten. In Europa sind

es 149 qualifizierte Segler.

Insgesamt waren wir im Jahr 2023

288 Segler die mindestens an einer

Ranglistenregatta teilgenommen haben.

... hier geht es zur deutschen Jahresrangliste 2023.


 

Was fahren die TOP TEN der deutschen

Rangliste 2023 für Material?


 

 

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login