Aktuelles

 
searchbuttonimg  Suchen
aktuelle Artikel : 616
Seite : previous_img  1 / 69  next_img

Euro-Cup 2024: Es kann gemeldet werden

19.02.2024

In diesem Jahr findet unsere inoffizielle Europameisterschaft, der Euro-Cup 2024, auf dem wunderschönen und windsicheren Urnersee in der Schweiz statt. Dort wird vom 3. bis 9. Juni 2024 der beste Olympiajollensegler Europas ermittelt. Die kleine Klassenvereinigung in der Schweiz hat mit großem persönlichen Einsatz von Gogi Eisold ein tolles Programm auf die Beine gestellt, das hoffentlich viele Segler in die Schweiz und nach Flüelen lockt. In der Woche davor findet am Wolfgangsee die Österreichische Meisertschaft statt. Einmal fahren, zweimal segeln!

 

Ab sofort kann zum Euro-Cup 2024 gemeldet werden: dazu muss man auf https://www.sailcoaching.ch/segel-euro-cup-2024.html  das Meldeformular ausfüllen, abspeichern und anschließend an gogieisold@bluewin.ch senden. Wer das bis zum 31.03.2024 macht, spart CHF 50 Meldegebühr. Also dann, Feuer frei!

 

Herzliche Grüße von Eurem Sportwart

 

Thomas

Protokoll der Delegiertenversammlung 2023

19.02.2024

Das Protokoll der Delegiertenversammlung 2023 vom 13.01.2024 ist unter Intern zu finden (noch nicht genau da wo es sein soll aber online!).

Ergänzungen zur Ranglistenordnung

13.02.2024

 Der Deutsche Segler-Verband (DSV) hat neue " Ordnungen für Regatten" veröffentlicht, die seit dem 01.01.2024 gelten. Diese ersetzen die bisherigen Ordnungsvorschriften und bestehen weiterhin aus der Wettsegelordnung, der Ranglistenordnung und der Meisterschaftsordung. Die neuen " Ordnungen für Regatten" sind deutlich kürzer gefasst und lassen den jeweiligen Bootsklasse größere Freiheiten. In der Ranglistenordnung ist jetzt zum Beispiel nicht mehr festgehalten, dass Ranglistenregatten an mindestens zwei Tagen ausgetragen werden müssen oder dass mindestens zehn Schiffe gestartet sein müssen.

Bei der Delegiertenversammlung im Januar 2024 haben wir das ausführlich diskutiert und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass bei den Olympiajollen im Wesentlichen alles so bleiben soll wie es auch bisher schon war. Deshalb habe ich die " Ergänzungen zur Ranglistenordnung" (wird nachgereicht) formuliert. In Zukunft gelten für unsere Ranglistenregatten also sowohl die "Ordnungen für Regatten" des DSV als auch die Ergänzungen zur Ranglistenordnung der IOU Deutschland. Ich bitte alle Delegierten darauf zu achten, dass bei den Ranglistenregatten auf Ihren jeweiligen Revieren beide Vorschriften eingehalten werden.

Euer Sportwart Thomas

Geänderte Struktur

12.02.2024

Moin Zusammen,

Ab sofort werden Bootsanzeigen nur noch im Bootsmarkt zu finden sein! Nicht wie bisher unter aktuelles.

Training O-Jolle Segeln/Meer/Sonne/Siesta in Spanien

17.01.2024

Verabschiedung der Webmasters und des Infoministers

31.12.2023

 

Neujahrsgruss des 1. Vorsitzenden Christoph Lissel Olympiajolle GER 1434

30.12.2023

Neuigkeiten und Programm EURO 2024

23.12.2023

... hier geht es zur Ausschreibung EURO 2024

Vorläufiger Regattakalender 2024

22.12.2023

Zum Kalender

aktuelle Artikel : 616
Seite : previous_img  1 / 69  next_img
Powered by CMSimpleRealBlog